Ready-Move ermöglicht aktive Freizei

Eine aktive Freizeit erfordert Bewegung und Kommunikation mit ihrer Umgebung. Es ist schwierig für viele Menschen mit schweren Sehstörungen, Schwerhörigkeit und Taublindheit sich frei zu bewegen und Freizeitaktivitäten auszuüben. Sie haben Angst, sich zu verletzen oder anderen Schaden zuzufügen. Ready-Move, das taktile Hilfsmittel, kann die Mobilität unt die Autonomie dieser Menschen verbessern, so dass sie leichter körperliche Aktivitäten ausüben können, wodurch sie aktive Freizeit und bessere Lebensqualität erhalten.
Ready-Move besteht aus einem Sender (der von einem Assistenten benutzt wird), einem Empfänger (der vom Benutzer benutzt wird) und einer Anzahl von Vibratoren, die an geeigneten Stellen am Körper des Benutzers angebracht sind und drahtlos über Bluetooth mit dem Empfänger kommunizieren. Kommunikation zwischen Sender und Empfänger erfolgt drahtlos über Wi-Fi oder Netzwerk. Die Information wird in Form von einfachen oder einer Kombination von kurzen/langen Impulsen übertragen, wobei der Assistent und der Benutzer vereinbaren, was die Impulse repräsentieren sollen.
Ready-Move kann bei allen Freizeitaktivitäten, auch beim Reiten verwendet werden.

Distime

Monitor

Ready-Ride

Ready-Move

Good Vibrations